„Gut. Wir sind da.“ Tag der Offenen Klöster 2018

Tag der Offenen Klöster 2018Zum zweiten Mal laden die Ordensgemeinschaften in Deutschland zu einem Tag der offenen Klöster ein. Unter dem Motto „Gut. Wir sind da.“ öffnet am Samstag, den 21. April, auch die Schwesterngemeinschaft der Marienburg in Abenberg ihre Pforten und lädt zu einer Begegnung ein. So finden an diesem Tag im Kloster Marienburg von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr verschiedene Workshops für interessierte Besucher statt. Der Tag schließt mit einem gemeinsamen Abendlob.

Zur Idee des Tages erklärt Abt Hermann-Josef Kugler O.Praem, Vorsitzender der Deutschen Ordensobernkonferenz den Hintergrund der Aktion: „Immer mehr Menschen begegnen Schwestern und Mönchen nur noch als Fernsehfiguren und in der Literatur. Diese haben aber oft wenig mit unserer Lebenswirklichkeit als Ordensmenschen zu tun“. Der Tag der offenen Klöster gebe allen Interessierten die Gelegenheit, sich selbst ein Bild davon zu machen, wie Leben im Kloster im 21. Jahrhundert aussieht, so der Abt.

Sie sind herzlich eingeladen! Hier ein Video, das die Idee des Tags der offenen Klöster anschaulich macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.